Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Termine

7th European Algae Industry Summit

26.4.2017 bis 27.4.2017
F-Nizza

AdJ Seminar: Erfolgreicher Berufsbildungsabschluss - Produktionsgartenbau

28.4.2017 bis 30.4.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Einjährige Baumwartausbildung Block 3: Veredeln von Obstbäumen

29.4.2017 bis 2.5.2017
Wipfratal, NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3

Die Ausbildung zum Baumwart richtet sich an Profis und die, die es werden möchten, da sie beruflich oder privat viele Bäume schneiden müssen oder auch selbst Obstbaumschnitt-Kurse leiten möchten. Die Ausbildung findet in vier aufeinander aufbauenden Blöcken an vier Wochenenden statt, ca. 121 Std. insgesamt. Alle Blöcke bestehen aus einer Kombination aus Theorie und Praxis. Nach Absolvieren des Kurses sind Sie in der Lage, professionell große Streuobstwiesen und Gärten zu planen, zu bewirtschaften und zu pflegen. Jeder Kursteilnehmer bekommt ein umfangreiches Manuskript der vermittelten Inhalte. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen Teil und einem praktischen Teil am Baum und kann nur nach der Teilnahme an allen Blöcken erfolgen.

mehr ...

Veredlungskurs

1.5.2017 bis 2.5.2017
Wipfratal, NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3

Einführungskurs: Veredeln von Obstbäumen für Hobbygärtner, ambitionierte Obstbauer und Profis, die selbstständig Obstbäume veredeln möchten. Tag 1: Theorie des Veredelns; Tag 2: Schnittführung des Veredelns; Abendveranstaltung am jeweils ersten Abend des Kurses: Vortrag “Kritische Fragen zur Sortenentwicklung des Obstbaues" von Hans-Joachim Bannier.

mehr ...

Qualifizierung Gästeführer – Gartenerlebnis Bayern (Modul 5)

5.5.2017 bis 6.5.2017
Veitshöchheim, Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG), An der Steige 15

Die Qualifizierung findet an fünf aufeinanderfolgenden Modulen im ersten Halbjahr 2017 statt.

mehr ...

Baumkontroll-Seminar II: Baumkontrolle unter Berücksichtigung der Baumart

9.5.2017 bis 10.5.2017
Reinbek bei Hamburg und Hamburg Bergedorf

Wissen Sie, auf welche Schadsymptome Sie speziell bei Platane, Linde oder Rosskastanie achten sollten? Welche Krankheiten und Pilze sind typisch für diese Baumarten? In diesem Seminar werden wir Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse im Bereich der Baumkontrolle vertiefen, indem wir speziell auf baumartenspezifische Defektsymptome und Auffälligkeiten eingehen. In Vorträgen werden wir Ihnen häufig verwendete Straßen- und Parkbaumarten mit deren typischen Schadsymptomen vorstellen, die die Vitalität beeinträchtigen können, sowie Defekte und holzzerstörende Pilze, die eine Auswirkung auf die Verkehrssicherheit des Baumes haben können.

mehr ...

Arbor Berlin 2017 - Fachtagung für Baumpflege und Seilklettertechnik

12.5.2017 bis 13.5.2017
Berlin, Späth'sche Baumschulen, Späthstr. 80/81 12437

Großer Gartenmarkt und Frühlingsfest im Blütenmeer

Sa+So 9-18h

mehr ...

Grundkurs Baumkontrolle I & II, Fachgerechte Baumpflege

15.5.2017 bis 18.5.2017
Tribsees (MV)

Verkehrssicherungspflicht, Baumkataster, Baumbiologie; Schadensmerkmale und ihre Beurteilung, Holzzersetzende Pilze; die verschiedenen Maßnahmen des Kronenschnitts entsprechend der ZTV-Baumpflege

mehr ...

SVK Gartenbau- und Dauerkulturseminar

29.5.2017 bis 31.5.2017
Geisenheim, Campus

Leitung, Programm und Organisation: Anne Schubach und Dr. Manfred Berndt mit Unterstützung durch Prof. Dr. Mibus-Schoppe und Wolfgang Schorn. Das Seminar findet auf dem Campus Geisenheim mit Unterstützung durch die Hochschule Geisenheim und den Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen statt.

Geplante Vorträge: "Mechanisierung im Obstbau", "ProKonZier - Nachhaltige Produktion und Verwendung von Zierpflanzen", "Wasser und Gartenbau", "Stand und Zukunft der Technik im Gartenbau", "Mobile Inline Systeme zur Bewässerungssteuerung", "Bewertung eines Weinguts im Rahmen der externen Betriebsübergabe aus der Perspektive eines Käufers", "Bewertung von Dauerkulturen im Weinbau bei verschiedenen Anlässen", "Bauen im Außenbereich aus der Sicht der Landwirtschaftskammer als Träger öffentlicher Belange", "Auswirkungen von Naturschutz und anderen öffentlichen Belangen auf die gärtnerische Produktion", "Spezial-Versicherungsschutz für den Gartenbau, Erfahrungen aus Schadensregulierungen", "Erläuterungen zu den aktuellen Versuchen mit Führung durch die Versuchsanlagen", "Erläuterungen mit Führung zu Versuchen u.a. zu Hessenlampe, Schnittgehölzen und Schmuckgrün".

Exkursion: Kientzler Gartenbau, Gensingen, und Obstgut auf der Heide, Geiger GbR, Geisenheim.

mehr ...

Grundkurs Baumkontrolle I & II, Fachgerechte Baumpflege

29.5.2017 bis 31.5.2017
Kassel

Verkehrssicherungspflicht, Baumkataster, Baumbiologie; Schadensmerkmale und ihre Beurteilung, Holzzersetzende Pilze; die verschiedenen Maßnahmen des Kronenschnitts entsprechend der ZTV-Baumpflege

mehr ...
Zurück
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Vor
 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -