Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Termine

5. Grünberger Grünpflegetage 2017

30.5.2017 bis 31.5.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Die Bildungsstätte Gartenbau und die Zeitschrift Flächenmanager laden mit dieser Tagung zu Themen rund um das Freiflächenmanagement ein. Namhafte Referenten geben ihr wertvolles Wissen in unterschiedlichen Formen zu Themenschwerpunkten wie Organisation der Flächenbewirtschaftung, technische Ausstattung und Innovationen, Rechts- und Sicherheitsfragen, Wert und Image urbaner Grünflächen, Vegetationsfragen gerne weiter. Wie bei anderen Veranstaltungen spielt der kollegiale Austausch in lernfreundlicher Atmosphäre, unter der Grünberger Philosophie von Bildung und Begegnung, eine große Rolle! Leitung: T. Wendebourg, C. von Freyberg, M. Hub.

Zielgruppe: Verantwortliche für die Organisation und Unterhaltung von Grünflächen bei Kommunen, Immobiliengesellschaften, privaten Liegenschaften, Landschaftsarchitekten, Stadt- /Freiraumplanern, Bauleiter.

mehr ...

Seminar „Gehölzschnitt im Sommer“

9.6.2017 bis 11.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Das Schneiden und Formen von Gehölzen ist eine wichtige Aufgabe im Rahmen von Grünpflegearbeiten. Zwar wachsen unsere Ziergehölze wie in der Natur auch ohne Schnitt, doch unterstützt sachgemäßes Schneiden bei vielen Arten ihre volle Entfaltung. Es bewirkt eine üppige Blütenpracht, einen reichen Fruchtbehang oder einen malerischen Wuchs. Wird der Schnitt vernachlässigt oder nicht fachgerecht ausgeführt, führt das oft zum Verwildern, Gehölze nehmen zu viel Platz ein oder sehen einfach nur ungepflegt aus. Holen Sie sich in unserem Seminar das erforderliche Wissen über die Grundlagen des Gehölzschnittes sowie die Schnittansprüche von Gehölzen im späten Frühjahr bzw. Sommer.

Leitung: Susanne Göttig

mehr ...

HLBS-Einführungsseminar in die Sachverständigentätigkeit Garten- und Landschaftsbau (SV1)

19.6.2017 bis 20.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

Schwerpunkte u.a.: Allgemeine Voraussetzungen für die Sachverständigentätigkeit; Tätigkeitsfelder und Berufsbild; Anlässe und Methoden der Taxation;Vergütung des Sachverständigen im außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren; Finanzmathematische Grundlagen; Organisatorische Aspekte der Sachverständigentätigkeit; Grundzüge der Gutachtenerstellung: Aufbau eines Gutachtens; Die öffentliche Bestellung und Vereidigung des Sachverständigen.

mehr ...

Seminar „Anlage und Pflege von Streuobstwiesen/Obstpflanzungen“

19.6.2017 bis 21.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Obstbäume in Städten und Gemeinden, ob in Streuobstwiesen, in Einzelstellung oder auch in Bürgergärten sind keine Seltenheit. Es sind Kulturpflanzen, die Pflege brauchen. Doch wie kann wie ist fachgerechte Pflege zu gestalten und was ist vor allem schon bei der Anlage zu beachten? Genau auf diese Fragen geht Jan Bade in seinem Seminar ein, er erarbeitet gemeinsam mit Ihnen wichtige Kriterien für eine nachhaltige Anlage von Streuobstflächen sowie Baumpflegekonzepte für Obstbäume auf kommunalem Grund. Dabei geht es zum einen um erforderliche Erziehungs-, Verjüngungs- und Erhaltungsschnitte, zum anderen auch um die Kartierung und Bestimmung des Sortenbestandes. Welche Sorten eignen sich für unterschiedliche Standorte, gerade im Hinblick auf neu anzulegende Ausgleichsflächen oder Projektinitiativen wie Hochzeits- oder Geburtstagsbäume. Darüber hinaus gibt er Argumentationsstrategien an die Hand zum Entgegensetzen von Vorurteilen, wie Obstbäume 'verschmutzen' Grünanlagen und faules Obst führe zur Geruchs- und Wespenbedrohung.

Leitung: Jan Bade

mehr ...

Seminar: "Führungsaufgaben anpacken! Führen, was bedeutet das?"

27.6.2017 bis 29.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

Inhalte:

- Funktionen und Aufgaben der Führungskräfte

- Ziele richtig setzen

- Verbessern der Kommunikation

- Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter

- Führungsstile und Führungsverhalten

mehr ...

Praxisseminar „Fachgerechte Baumpflege"

29.6.2017 bis 1.7.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Leitung: Eiko Leitsch.

mehr ...

Seminar „Kompetent im Pflanzenschutz“

29.6.2017 bis 1.7.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Schadbilder, Diagnose und geeignete Maßnahmen. Leitung: Joachim Schnabel.

mehr ...

Seminar „Pflanzenschutz für Stauden“

29.6.2017 bis 1.7.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Leitung: Holger Nennmann und Jörg Klatt, Landwirtschaftskammer NRW

mehr ...

Seminar „Gesprächskompetenz für Fach- und Führungskräfte“

29.6.2017 bis 1.7.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Kunden- und Mitarbeitergespräche professionell führen. Leitung: Gisela Hörle.

mehr ...

Seminar „Professionelle Pflege für anspruchsvolle Staudenpflanzungen - Prachtvoll im Sommer“

29.6.2017 bis 1.7.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Bei der Staudenpflege werden oft viele gravierende Fehler gemacht. Unwissenheit und fehlendes Verständnis für Standorte, Pflanzen und Entwicklungsprozesse in der Natur sind häufige Ursachen. Um gut geplante Anlagen durch hochwertige Pflege zu erhalten und nicht wie so oft durch schlechte Pflege zu zerstören, gibt Andreas Protte tiefe Einblicke in die Staudenverwendung und fachgerechte Staudenpflege. Des weiteren zeigt er Wege auf, um Planungsmängel während der Pflege auszugleichen. Ein jahreszeitlicher Praxisanteil im Seminar soll mit dazu beitragen, die theoretischen Grundlagen unmittelbar umzusetzen und am praktischen Beispiel zu vertiefen. Die fachliche Grundlage für das Seminar bilden die langjährigen Erkenntnisse von Dr. Hans Simon.

mehr ...
Seite 1 2 3
Vor
 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -