Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik
01. 11. 2016

Umfangreiche Daten zur Natur

Die umfangreichen „Daten zur Natur" sind erstmals kostenlos erhältlich. (Foto: BfN)

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) bietet mit der 7. Auflage der „Daten zur Natur" umfangreiche Informationen zum Zustand und der Entwicklung der Natur mit Blick auf Arten und Lebensräume, Schutz und Nutzung sowie gesellschaftliche Aspekte. Die in kompakter Form neu konzipierte Publikation ist erstmals kostenlos erhältlich. Zudem gibt es auf der BfN-Website einen neuen Datenbereich „Daten & Fakten".

„Bei der Veröffentlichung der ,Daten zur Natur 2016' sowie des neuen Online-Datenbereichs haben wir viel Wert darauf gelegt, Naturschutzdaten anschaulich darzustellen und Zusammenhänge allgemeinverständlich zu erklären", sagt BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel. „Wir hoffen, dass neben Fachleuten aus Praxis, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft auch die interessierte Öffentlichkeit unser Datenangebot nutzt, das wir im Internet regelmäßig aktualisieren."

Die „Daten zur Natur 2016" erscheinen in einem übersichtlichen Layout und konzentrieren sich gegenüber vorherigen Auflagen noch stärker auf Daten und Fakten. Die Publikation bietet auf 162 Seiten mit rund 120 Tabellen und Abbildungen eine kompakte Auswahl an Daten, die für den Naturschutz relevant sind. Zusätzlich werden im neuen Online-Datenbereich „Daten & Fakten" ergänzende Naturschutzdaten, weiterführende Informationen und Download-Möglichkeiten angeboten.

Um allen Interessenten auch den freien Zugang zu der gedruckten Publikation „Daten zur Natur 2016" zu ermöglichen, wird diese zum ersten Mal kostenlos verteilt und ist als Download unter „Daten & Fakten" erhältlich.

Umfangreiche Datensammlung

„Daten zur Natur" trägt seit mehr als 20 Jahren dazu bei, Zustand und Entwicklung der Natur zu dokumentieren. Die umfangreiche und wissenschaftlich fundierte Datensammlung des BfN ist eine wichtige Informationsquelle für Akteure des Naturschutzes und dient als Grundlage, um neue Strategien und Projekte zu Erhaltung und Schutz der Natur planen und fördern zu können.

Das Standardwerk des BfN enthält viele Informationen zu Zustand und Entwicklung von Arten und ihren Lebensräumen, zu den Auswirkungen menschlicher Flächen- und Ressourcen-Nutzung sowie zu den verschiedenen Instrumenten und Maßnahmen des Naturschutzes. Daneben liefern Publikation und Online-Datenbereich Daten und Fakten zu gesellschaftlichen Aspekten des Naturschutzes und zur Naturschutzförderung.

Kostenloser Download

Die Publikation „Daten zur Natur" steht auf der BfN-Website unter www.daten.bfn.de zum Download bereit.  Der neue Datenbereich „Daten & Fakten" ist dort ebenfalls zu finden. Er enthält viele ergänzende Informationen zu den "Daten zur Natur 2016" und wird regelmäßig aktualisiert. Die Printversion „Daten zur Natur" kann kostenlos angefordert werden: Bundesamt für Naturschutz (BfN), Tel.: 0228–84910, E-Mail: I2-Abteilung@BfN.de.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Diesen Beitrag kommentieren

Neue Kommentare (0)

Leider gibt es zu diesem Artikel noch keine Kommentare, schreiben Sie doch den ersten Kommentar!
Hier Klicken!

Partner:

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -