Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Die Ausgabe 1/2018 erscheint am 9. Februar mit folgenden Beiträgen:

BaumVeteranen

Neue Vorgaben zur Umfangmessung von starken Bäumen

Der Stammumfang spielt nicht nur für die Frage nach den stärksten oder ältesten Bäumen, zum Beispiel einer Baumart, eines Bundeslandes oder Staates, eine Rolle, sondern auch für weitergehende Interpretationen des Baumzustands und seiner zukünftigen Entwicklung. Aber wo und wie misst man den Stammumfang eines Baumes genau, wenn er zum Beispiel mehrstämmig wächst oder tief angesetzte Starkäste hat? Im Dezember 2017 wurden die Vorgaben zur Umfangmessung durch die Arbeitsgruppe Champion Trees angepasst. Die AG Champion Trees ist ein gemeinschaftliches Projekt der GDA (Gesellschaft Deutsches Arboretum) und der DDG (Deutsche Dendrologische Gesellschaft). 

 

 

 

BaumPorträt

Ärger mit Ginkgo-Früchten

Von weitem sehen sie harmlos aus, fast könnte man die Früchte des Ginkgos mit Mirabellen verwechseln. Aber haben Sie schon einmal daran gerochen? In vielen Städten ärgern sich Anwohner darüber, wie jüngst in Köln. Wir haben Stimmen dazu gesammelt und werfen einen Blick in das Ginkgo-Sortiment.

BaumSchutz

Wie Bäume und Kinder sich eine Schule teilen können

Als die Volksschule im österreichischen Lauterach erweitert werden sollte, arbeiteten Bauherr, Architekt, Landschaftsarchitekt und Baufirmen eng zusammen. Mit einem intelligenten Plan und entsprechenden Baumaßnahmen gelang, was bei vielen anderen Baumaßnahmen oft scheitert: Neubau und Baumerhalt.

BaumSchäden

Gesundheits-Check für Stadtbäume

Wissenschaftler der Universität KU Leuven haben auf der Konferenz „Ecology Across Borders“ in Gent, Belgien, eine schnelle, preiswerte und objektive Methode vorgestellt, mit welcher der Zustand von Stadtbäumen flächendeckend erfasst und bewertet werden kann.

Eschentriebsterben in Leipzig

Im Jahr 2016 wurde im Stadtgebiet Leipzig das Vr‧kommen des Eschentriebsterbens an Stadtbäume ‧erfasst, um zu untersuchen, welche Ursachen dessen Auftreten erklären könnten. Die bisher geringe Datenlage zum Eschentriebsterben in urbanen Bereichen gab den Anlass, eine solche Untersuchung im Rahmen einer Masterarbeit durchzuführen.

BaumRecht

Aktuelle Baum-Urteile

In der Februar-Ausgabe gibt Rainer Hilsberg einen Überblick über die neuere Rechtsprechung insbesondere zur Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen.

BaumKunst

Ginkgo biloba in allen Facetten

Die Beschäftigung mit dem Ginkgo ist für Hans-Ulrich Schneider aus Hövelhof Leidenschaft, Kunsthandwerk und Wissenschaft zugleich. In seiner Werkstatt entsteht Schmuck aus Ginkgoblättern und sein Garten ist zu einer kleinen Baumschule für Ginkgo-Anzuchten geworden.

 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -