Bäume für Fackellauf

Der neue Generalsekretär der ISA (International Society of Arboriculture), Jim Skiera, koordiniert ein Projekt zusammen mit dem 2004 Olympischen Planungskomitee Athen. Es nennt sich „Welt-Olivenzweig-Projekt“. Die ISA und die Athener Umweltstiftung wollen Bäume am Rand der Strecke des Fackellaufes zu den olympischen Spiele in Athen pflanzen. Der Fackellauf soll am 29. Juni 2004 München und am 30. Juni 2004 Berlin erreichen. Die ISA Germany möchte nun Bäume finden und die Pflanzung unterstützen. Wer aus dem Chapter Germany dabei mitwirken möchte, sollte Kontakt mit Tony Diamantinidis aufnehmen. Seine E-Mail Adresse ist: tonyd@aef2004.org.

Partner