BaumRecht: Zwang zur Gutachtenvorlage für eine Fällgenehmigung?

Kann die Untere Naturschutzbehörde von einem Baumeigentümer verlangen, dass dieser ein Baumgutachten erstellen lässt, bevor sie über einen Fällantrag entscheidet? Rechtsexperte Rainer Hilsberg nimmt in seinem Beitrag in der Dezember-Ausgabe der TASPO BAUMZEITUNG dazu Stellung. Sie  finden den Beitrag auch hier als Download.

Bei Naturdenkmalen existiert ein weitgehendes Veränderungsverbot. (Foto: Hilsberg)

Partner