BaumRecht: Aktuelle Baumurteile

Rechtsexperte Rainer Hilsberg gibt in der Februar-Ausgabe der TASPO BAUMZEITUNG einen Überblick über die neuere Rechtsprechung insbesondere zur Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen. Dabei geht es beispielsweise um Schadensersatz bei Astbruch im öffentlichen Verkehrsraum, die Haftung einer Gemeinde bei der Beauftragung eines Fachunternehmens mit der Durchführung eingehender Untersuchungen oder die Zustandsverantwortlichkeit des Baumeigentümers bei Eichenprozessionsspinner-Befall des Baumes. Den Beitrag sowie die Literaturliste finden Sie hier.

Alte Bäume auf Friedhöfen sind aufgrund der starken Bodenbewegungen besonders risikobehaftet. (Foto: R. Hilsberg)