Der Wald bewegt

Unter dem Motto „Wald bewegt!“ zeigt die deutsche Forstwirtschaft auf der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018 vom 19. bis 28. Januar Vieles rund um den nachhaltig bewirtschafteten Wald. In der Messehalle 4.2 geht es um Naturschutz und Umweltfunktionen des Waldes, um den Arbeitsplatz Wald sowie um die Funktion des Waldes als Lieferant für Holz und Nahrung. Auf über 2.000 Quadratmetern informiert die Fachschau „Multitalent Holz“. Neben der großen hölzernen Wissensbahn begeistert die Aktion „Grüne Woche-Wald!“. Hier können sich die Besucher aktiv einbringen und damit neue Baumpflanzungen in Berlin ermöglichen. Gestartet ist die Aktion auf der Grünen Woche 2016. Dort wurden durch die Besucher am Stand der Forstwirtschaft insgesamt 5.702 Bäume auf einem Holzfahrrad „erradelt“. Auf diese Weise entsteht nun in Etappen ein Grüne Woche-Wald in Berlin. Weitere Informationen: www.gruenewoche.de.

Partner