Wann spricht man von einem waldähnlichen Baum bestand und inwiefern greift hier die Methode Koch zur Wertermittlung bei irrtümlicher Fällung?…

mehr

Die Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG) in Bad Zwischenahn ist seit 2018 Standort eines gemeinsamen Versuchs zur Anzuchteignung von 36…

mehr

„Die Platane im Siedlungsbereich – ein Spannungsfeld zwischen Verkehrssicherung und Artenschutz" unter diesem Titel hat die Naturschutzverwaltung des…

mehr

Gerade in kleinen Kommunen ist die Baumkontrolle nicht immer gut organisiert. Wie verhält es sich bei Organisationsverschulden mit der Haftung im…

mehr

Von der Arbeitsgruppe „Technical Standards in Treework – TeST“ wurde der European Tree Pruning Guide im Rahmen eines Erasmus+-Projektes der EU…

mehr

Der Einsatz von Auftausalzen schädigt Straßenbäume. Welche Möglichkeiten es gibt, diese negativen Auswirkungen zu reduzieren, beleuchtet der Beitrag…

mehr

Mit der richtigen Gehölzwahl an Bahnstrecken lassen sich Sturmschäden und Betriebsstörungen vermeiden. Darauf weist der Bund deutscher Baumschulen…

mehr

Der Rechtsexperte Rainer Hilsberg gibt in der Februar-Ausgabe der TASPO BAUMZEITUNG einen Überblick über die neuere Rechtsprechung insbesondere zur…

mehr

Mit sechs Ausgaben im Jahr informiert die TASPO BAUMZEITUNG umfassend über aktuelle Themen im Bereich Baumpflege, -kontrolle, Forschung, Technik und…

mehr

Wer trägt in einem zur Erholung genutzten Gemeindewald die Verantwortung für die Verkehrssicherheit von Bäumen? Rechtsexperte Rainer Hilsberg nimmt…

mehr

Im Umfeld der Kür des Champion Tree 2021 in Braunfels (s. BAUMZEITUNG 5/2021) gab es einige weitere Baumentdeckungen in/um Braunfels, Weilburg und…

mehr

Zum 1. Juli 2021 wurde durch das Gesetz zur Änderung von Vorschriften im Eisenbahnbereich erstmalig eine
rechtliche Grundlage für die Vegetations…

mehr

Die Vorstandssitzung der ISA-Germany am 3. Juni fand wie so vieles in den letzten Monaten online statt. Thema war
die Ausrichtung der Deutschen…

mehr

Wenn die Eichen auf dem Nachbargrundstück vom Eichenprozessionsspinner (EPS) befallen sind: Kann ich den Nachbarn zwingen, die Nester zu entfernen?…

mehr

In manchen Regionen geben Obstbaumbesitzer zunehmend ihre Bäume zur Beerntung frei. Doch wer haftet, wenn bei der Ernte ein Unfall passiert?…

mehr

Der Mykologe und Gehölzpathologe Prof. Dr. Heinz Butin verstarb am 28. Februar 2021 im Alter von 
92 Jahren in Wolfenbüttel.

mehr

Trotz aller Unsicherheiten plant die ISA-Germany dieses Jahr wieder eine Deutsche Klettermeisterschaft. Als Termin wurde das letzte Augustwochenende…

mehr

Im Rahmen von umfangreichen Untersuchungen an der Ivenacker „Methusalem“-Eiche zeigten sich auffällige Variationen der Blattmerkmale in der Krone.

mehr

Die älteste der Ivenacker Eichen wurde im letzten Jahr von einem interdisziplinären Baumspezialisten-Team intensiv untersucht.

mehr

Der Rechtsexperte Rainer Hilsberg gibt in seinem Beitrag in der TASPO BAUMZEITUNG 1/21 einen Überblick über die neuere Rechtsprechung insbesondere zur…

mehr

Die TASPO BAUMZEITUNG berichtet umfassend über alle Themen rund um Baumpflege, Baumkontrolle, Schädlinge und Krankheiten, aktuelle…

mehr

In diesem Jahr sind alle Klettermeisterschaften ausgefallen. Wie es im nächsten Jahr weitergeht, ist noch nicht abzusehen. Fest steht: Es wird viel…

mehr

Quasi als norddeutsche Ergänzung zum bayerischen Projekt „Stadtgrün 2021“ wurde das Projekt „Stadtgrün Nord 2025“ geplant. In dem Projekt sollten 20…

mehr

Darf ein Waldeigentümer die Inanspruchnahme seiner Fläche durch einen Waldkindergarten ablehnen? Rechtsexperte Rainer Hilsberg nimmt dazu in der…

mehr

Dass sich Eichensaatgut auch mit einfachen Mitteln länger lagern lässt, zeigen Ergebnisse eines Lagerungsversuchs.

mehr
Cookie-Popup anzeigen