Wenn die Eichen auf dem Nachbargrundstück vom Eichenprozessionsspinner (EPS) befallen sind: Kann ich den Nachbarn zwingen, die Nester zu entfernen?…

mehr

In manchen Regionen geben Obstbaumbesitzer zunehmend ihre Bäume zur Beerntung frei. Doch wer haftet, wenn bei der Ernte ein Unfall passiert?…

mehr

Der Mykologe und Gehölzpathologe Prof. Dr. Heinz Butin verstarb am 28. Februar 2021 im Alter von 
92 Jahren in Wolfenbüttel.

mehr

Trotz aller Unsicherheiten plant die ISA-Germany dieses Jahr wieder eine Deutsche Klettermeisterschaft. Als Termin wurde das letzte Augustwochenende…

mehr

Im Rahmen von umfangreichen Untersuchungen an der Ivenacker „Methusalem“-Eiche zeigten sich auffällige Variationen der Blattmerkmale in der Krone.

mehr

Die älteste der Ivenacker Eichen wurde im letzten Jahr von einem interdisziplinären Baumspezialisten-Team intensiv untersucht.

mehr

Der Rechtsexperte Rainer Hilsberg gibt in seinem Beitrag in der TASPO BAUMZEITUNG 1/21 einen Überblick über die neuere Rechtsprechung insbesondere zur…

mehr

Die TASPO BAUMZEITUNG berichtet umfassend über alle Themen rund um Baumpflege, Baumkontrolle, Schädlinge und Krankheiten, aktuelle…

mehr

In diesem Jahr sind alle Klettermeisterschaften ausgefallen. Wie es im nächsten Jahr weitergeht, ist noch nicht abzusehen. Fest steht: Es wird viel…

mehr

Quasi als norddeutsche Ergänzung zum bayerischen Projekt „Stadtgrün 2021“ wurde das Projekt „Stadtgrün Nord 2025“ geplant. In dem Projekt sollten 20…

mehr

Darf ein Waldeigentümer die Inanspruchnahme seiner Fläche durch einen Waldkindergarten ablehnen? Rechtsexperte Rainer Hilsberg nimmt dazu in der…

mehr

Dass sich Eichensaatgut auch mit einfachen Mitteln länger lagern lässt, zeigen Ergebnisse eines Lagerungsversuchs.

mehr

Unser letzter Artikel für die BAUMZEITUNG lautete „Doch noch eine Meisterschaft“. Tja… wir wurden leider eines Besseren belehrt. Denn wie ihr…

mehr

Wenn Mountainbiker im Wald illegal Schanzen oder Ähnliches errichten und es dann zu einem Unfall kommt, stellt sich die Frage der Haftung.…

mehr

In einem achtjährigen Versuch wurde am Kompetenzzentrums Garten- und Landschaftsbau in Quedlinburg das Auswurzelungsverhalten von Winter-Linden (Tilia…

mehr

Nach langem Abwägen steht fest: Die Süddeutsche Baumklettermeisterschaft soll stattfinden und zwar vom 4. bis 6. September 2020 in Hohenbrunn bei…

mehr

Wer ist für die Baumkontrolle in Parkanlagen, speziell an den Waldwegen, zuständig, wenn diese nicht öffentlich gewidmet sind? Rechtsexperte Rainer…

mehr

Nach der Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes dürfen bei Pflanzungen in der freien Natur nur noch gebietseigene Gehölze verwendet werden. Die…

mehr

Nach umfangreicher Überarbeitung erschien im Mai die dritte Ausgabe der FLL-Baumkontrollrichtlinien. In der Baumzeitung 3/2020 beschreiben Prof. Dr.…

mehr

Wer ist zuständig für die Verkehrssicherungspflicht bei Privatbäumen an öffentlichen Straßen? Inwieweit trifft es den Straßenunterhaltungsträger?…

mehr

Die Deutschen Baumpflegetage konnten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die wesentlichen Inhalte der wissenschaftlichen…

mehr

Wegen einer bestehenden Baumschutzverordnung hat eine Gemeinde die Fällung von alten Pappeln untersagt. Muss die Ablehnung akzeptiert werden, auch…

mehr

Sichere Kommunikation trägt in der Baumpflege erheblich zur Unfallverhütung bei. Funkgeräte als zuverlässige Hilfsmittel, die eine sichere und…

mehr

Seit einigen Jahren werden in Dresden und Umgebung auffällige Blatt- und Kronenschäden an Spitz- und Berg-Ahorn beobachtet. Im Rahmen einer…

mehr

Spielten Obstalleen früher eine wichtige wirtschaftliche Rolle, scheinen sie heute nicht mehr zeitgemäß zu sein – zu arbeitsintensiv in der Pflege und…

mehr
Cookie-Popup anzeigen