ISA-news: Klettermeisterschaften geplant

Trotz aller Unsicherheiten plant die ISA-Germany dieses Jahr wieder eine Deutsche Klettermeisterschaft. Als Termin wurde das letzte Augustwochenende vorgesehen. Das hat der Vorstand Mitte Januar bei seiner virtuellen Sitzung besprochen. Auch Vorstandswahlen stehen dieses Jahr an, wie ISA-Präsident Jan von Hofman in der TASPO BAUMZEITUNG 1/2021 berichtet. 

Wenn sich die Situation gut entwickelt, kann im Sommer wieder eine Klettermeisterschaft stattfinden. (Foto: M. Borowski)

„Wir haben als Termin das letzte Wochenende im August vorgesehen, die Meisterschaft würde dann vom 26. bis 29.08.2021 stattfinden. Der grobe Ablaufplan: 

  • 26.08.2021 Anreise und Gearcheck 
  • 27.08.2021 Wettkampftag 
  • 28.08.2021 Finale, Siegerehrung und Feier 
  • 29.08.2021 Aufräumen und Heimreise

Natürlich müssen wir dabei damit rechnen, den Event auch kurzfristig abzusagen", so Jan von Hofman.

Hauptversammlung mit Vorstandswahl

Die Jahreshauptversammlung der ISA-Germany soll auch wieder im Rahmen der geplanten Meisterschaft stattfinden, sie soll am 27.08.2021 abends nach den Wettkämpfen abgehalten werden. „Die Einladungen an alle Mitglieder/innen der ISA werden in Kürze versandt und wir hoffen auf eine rege Teilnahme, da dieses Jahr wieder mal ein neuer Vorstand gewählt werden muss."

Cookie-Popup anzeigen