Jetzt erschienen: Jahrbuch der Baumpflege 2020

Die Deutschen Baumpflegetage konnten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die wesentlichen Inhalte der wissenschaftlichen Vorträge sind aber im Jahrbuch der Baumpflege 2020 nachzulesen, dass jetzt bei Haymarket Media erschienen ist.

Umfangreiche Artikelsammlung

Die 24. Ausgabe 2020 ist mit 448 Seiten die bisher umfangreichste und enthält die Vorträge und Posterbeiträge, die auf den Deutschen Baumpflegetagen in Augsburg in diesem Jahr gehalten beziehungsweise gezeigt worden wären.

In dieser Ausgabe sind 36 Fachartikel zu den folgenden Themenschwerpunkten enthalten: Aktuelle Baumkrankheiten, Trockenstress und Baummanagement, Wurzelraum und Baumgesundheit sowie Aktuelles aus der Forschung. Einblicke in die Themen gibt Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Veranstalter der Tagung und Herausgeber des Jahrbuchs der Baumpflege, in seinen Videobotschaften, wo er auch über die Inhalte des Kletterforums informiert.

Nachschlagewerk zur Baumpflege

Im Jahrbuch der Baumpflege sind neben den Fachbeiträgen auch Adressen von Verbänden und Forschungseinrichtungen sowie das Adressverzeichnis Baumpflege zu finden. Das Gesamtregister 1997 bis 2020 mit Autoren- und Stichwortverzeichnis im Anhang des Buches umfasst über 700 Fachartikel. Einen Blick in das Inhaltsverzeichnis können Sie in der Datei unten werfen.

Das von Prof. Dr. Dirk Dujesiefken herausgegebene „Jahrbuch der Baumpflege 2020“ (ISBN 978-3-87815-270-5) erscheint am 15. Mai 2020 bei Haymarket Media in Braunschweig und kostet 41,80 Euro (DE) beziehungsweise 43,00 Euro (AT). Bestellungen des Jahrbuchs der Baumpflege 2020 sind unter Tel.: 0531–38004–39, per Fax: 0531–38004–63, per E-Mail: buch(at)haymarket.de oder über den TASPO Online-Shop möglich.

 

Cookie-Popup anzeigen