Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik
17. 06. 2004

Kampagne „BioGrün“ am Start

„BioGrün für unsere Städte“ heißt eine neue Kampagne in Nordrhein-Westfalen. Ziel ist, Angebot und Nachfrage bei ökologischen Gehölzen zusammenzubringen und den Absatz zu steigern. Die Kampagne steht unter Schirmherrschaft von Bärbel Höhn, Ministerin für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, und wurde von ihrem Staatssekretär Dr. Thomas Griese mit einer Obstbaumpflanzung auf der geplanten Biostreuobstwiese in Bönen Ende März offiziell eröffnet. Die Aktion ist mit zwei weiteren kommunalen Pflanzungen Auftakt der Aktionsreihe „BioGrün“, die im Jahr 2004 in ganz NRW durchgeführt werden soll. Entstanden ist die Kampagne nach Angaben von Dietmar Schlüter von der Arbeitsgemeinschaft Ökologische Baumschulen (AGÖB) auf Basis von Erfahrungen eines Agenda 21-Projektes mit ökologisch produzierten Gehölzen in Schleswig-Holstein. Außerdem fußt sie auf einer in Nordrhein-Westfalen von der Regionalvermarktungsagentur NRW durchgeführten Umfrage zur Bereitschaft in den Kommunen des Landes, ökologisch produzierte Gehölze einzusetzen. Rund 30 Prozent der befragten Kommunen hatten angegeben, ökologisch produzierte Gehölze einsetzen zu wollen. Im Nachgang hatten die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, die drei Kommunen Gütersloh, Bönen und Werther sowie die AGÖB eine Arbeitsgruppe gebildet und die Kampagne „BioGrün für unsere Städte“ entwickelt. In Nordrhein-Westfalen unterstützt die Kammer, den Ökoanbau. So sei dort die Planung und Koordination der Kampagne angesiedelt. In den Kommunen Bönen und Werther fanden nun als Auftakt Pilotprojekte statt, während dies in Gütersloh mit der Pflanzung einer stattlichen Hainbuche bereits erfolgt sei. Beim offiziellen Auftakt der Kampagne in der Gemeinde Bönen wurden die ersten Bäume für eine insgesamt 6,5 Hektar große, ausgedehnte Streuobstwiese gepflanzt. Über 600 historische und regionaltypische Obstbäume aus ökologischem Anbau sollen dort später zu finden sein.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

Partner:

 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -