Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik
20. 04. 2017

Mykorrhiza-Einsatz bei Stadtbäumen sinnvoll?

Hexen-Röhrling, der wie alle Röhrlinge eine Ekto-Mykorrhiza ausbildet, hier an Buche. (Foto: Dr. Kutscheidt)

Im Rahmen des Projektes „Stadtgrün 2021“ wurde auch der Einsatz von Mykorrhiza-Impfstoffen getestet. Es zeigten sich dabei keine Einflüsse. Warum diese Ergebnisse kritisch zu sehen sind, erläutert Dr. Jürgen Kutscheidt in seinem Beitrag in der April-Ausgabe der BAUMZEITUNG. Sie können den Beitrag hier nachlesen und Ihre Erfahrungen gerne als Kommentar schreiben.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!
Hier Klicken!

Partner:

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -