Natur lässt sich auch im direkten Wohnumfeld in der Stadt erleben, wenn entsprechend geplant wird. Ein ganz neuartiger Ansatz ist dabei, nicht nur bei...

mehr

Das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ setzt sich seit 2012 für die Erhaltung und die Schaffung von Naturräumen im unmittelbaren Lebensumfeld...

mehr

Das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ beteiligt sich in diesem Jahr als Partner an dem bereits zum fünften Mal ausgerufenen Fotowettbewerb...

mehr

In Bayerns Wäldern – vor allem im Süden und Südosten – besteht derzeit hohe Schneebruchgefahr. Darauf weist das Bayerische Staatsministerium für...

mehr

Am 29. Dezember ist Dr. Silvius Wodarz im Alter von 88 Jahren gestorben. Er war vielen bekannt als Initiator der „Baum des Jahres“-Aktionen. Wodarz...

mehr

Wer im Winter an kalten, schneelosen Tagen einen Waldspaziergang unternimmt, hat gute Chancen, auf eine merkwürdige Erscheinung zu treffen. An...

mehr

Die meisten europäischen Wälder dienen vor allem der Holzproduktion. Der Wald bietet aber auch Erholungsraum und speichert Kohlendioxid, aber es ist...

mehr

Die für 2019 angekündigten Dieselfahrverbote in vielen deutschen Städten  sorgen vor allem beim Mittelstand und bei den GaLaBau-Betrieben für...

mehr

Die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) hat die jährliche Ausgabe der „Versuche in der Landespflege“ als kostenfreien...

mehr

„TreeNet" liefert seit über fünf Jahren in stündlicher Auflösung Daten über das Wachstum und das Wasserdefizit von Bäumen in der ganzen Schweiz. Im...

mehr

Partner