Neue Bäume für die Deutsche Alleenstraße

Zum Tag der Alleen werden in Rheinland-Pfalz entlang der Deutschen Alleenstraße 50 neue Bäume gepflanzt.

Die Deutsche Alleenstraße beginnt am Bodensee bei Insel Reichenau, sie endet in Rügen. (Foto: Termeer)

Die Deutsche Alleenstraße führt über 2900 km von der Insel Rügen zur Insel Reichenau im Bodensee. Sie ist eine der bekanntesten touristischen Themenrouten in Deutschland. Träger ist die ARGE Deutsche Alleenstraße, die vor über 25 Jahren auf Rügen gegründet wurde. In Kooperation zwischen dem Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, der ARGE Deutsche Alleenstraße, der Schutzgemeinschaft Deutscher Waldund dem ADAC Mittelrhein e.V. werden zum „Tag der Allee“ am Montag, 21. Oktober 2019, ab 14 Uhr, 50 Bäume entlang der 7.Teilstrecke der Deutschen Alleenstraße, an der L232 bei „MenschelsVitalresort“ zwischen Meddersheim und Merxheim gepflanzt. (bund)

TASPO Baumzeitung Abos

Partner