Bäume wachsen nicht unendlich in den Himmel. Diese Alltagsweisheit haben nun amerikanische Botaniker auf eine wissenschaftliche Grundlage gestellt:...

mehr

Der Chadwick Award for Arboricultural Research (Chadwick Preis für Forschung in der Baumpflege) wird im August auf der Generalversammlung der ISA in...

mehr

Ein fünf Meter hohes Kunstwerk aus Ruten und Zweigen von Weide, Haselnuss und Hartriegel ist in Osnabrück entstanden. In dreiwöchiger Arbeit schuf...

mehr

Über den Tod eines Baumes mit besonderer Symbolkraft berichtete die Frankfurter Zeitung in ihrer Ausgabe vom 22. April 2004. Es handelt sich um eine...

mehr

Die Zahl der meldepflichtigen Unfälle und Berufskrankheiten im Bereich der Gartenbau-Berufsgenossenschaft ist von 26 792 Fällen im Jahr 2002 auf 23...

mehr

Die Förderung der naturnahen Waldbewirtschaftung und eine Nachhaltigkeitsstrategie sollen nach Ansicht des Naturschutzbundes (NABU) das Leitbild des...

mehr

Für alle, die regional ihren fachlichen Horizont erweitern wollten, bot der „4. Tag des offenen Baumes” in Obernwohlde am 17. Mai eine gute...

mehr

Zum Abschnitt „Prüfungen“ der neuen FLL-„Empfehlungen für Baumpflanzungen – Teil 2: Standortoptimierung von Neupflanzungen; Pflanzgruben und...

mehr

Der jedes Jahr auf den 25. April fallende „Tag des Baumes“ war auch in diesem Jahr wieder Anlass, um auf die Bedeutung der Bäume hinzuweisen und um...

mehr

Am 30. März ließ der niederländische Künstler Sjoerd Buisman aus zehn Pappeln das erste permanente Land Art Projekt, ein Pappel-Karussell, auf den...

mehr

Partner