Nachhaltigkeit und Perspektivenwechsel sind die zentralen Themen, die die Bundesgartenschau München 2005 von anderen abheben sollen. Im August stellte...

mehr

Die FLL hat im November 2002 ein Gremium zum Thema „Allee-/Straßenbäume“ mit dem Ziel eingerichtet, die verschiedenen Erkenntnisse aus Wissenschaft...

mehr

Zu dem Beitrag „Die Klettenfrüchtige Eiche“ von Dr. Rudolf Beyse in der baumzeitung 4/2004 erreichte uns folgender Leserbrief von Peter Klug, Steinen:...

mehr

Schon länger beobachtet Jürgen Muckenheim aus Jülich, dass Bäume dazu eingesetzt werden, um Wild von der Fahrbahn fernzuhalten. Durch die an den...

mehr

Fest verankert im Weiterbildungsangebot der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau in Quedlinburg-Ditfurt, Mitglied in der Arge Deula, ist der...

mehr

Das „Kuratorium Alte, liebenswerte Bäume in Deutschland e.V.“ setzt sich auf vielfältige Weise für Bäume ein. Durch ein Kooperationsabkommen mit der...

mehr

Selbst für unbeteiligte Parkbesucher war es offensichtlich, dass zwischen dem 10. und 12. Juni dieses Jahres im „Stadsparken“ in Maastricht/Holland...

mehr

Mit 135 Teilnehmern fand die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft e.V. (DDG) in Meran bei ihren Mitgliedern breite...

mehr

Zum neuen Präsidenten des European Arboricultural Council (EAC) wurde bei der 14. EAC-Jahreshauptversammlung De Gourét Litchfield aus Schweden...

mehr

Kaum ein Kunstwerk bei der Landesgartenschau Kehl dürfte unter Kindern so bekannt sein wie das UBO - das unbekannte Baum–objekt. Auch Erwachsenen...

mehr

Partner