Am 1. März 2020 endet die zehnjährige Übergangsfrist des neuen Gesetzes zur Verwendung gebietsheimischer Gehölze. Kurz bevor die Novellierung des...

mehr

Gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) der Hochschule Geisenheim veranstaltete das Umweltdezernat der Stadt Frankfurt im November...

mehr

Zeit für Bilanz: Gute Ergebnisse erzielte die Saatguternte im Herbst 2019 bei Rotbuche und Rot-Eiche. Einen Totalausfall gab es dagegen bei den...

mehr

Dem Thema Nachhaltigkeit widmet sich das Seminar „Nachhaltigkeit in der Kommune gestalten – Berichte aus der Freiraumplanung“, das der Bund deutscher...

mehr

Das Vorgehen der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) gegen den Asiatischen Laubholzbockkäfer (ALB) war erfolgreich: Die Quarantänezone...

mehr

Ein Fachsymposium in Hessen beschäftigt sich mit der Frage zur Entwicklung der Wälder im Klimawandel.

mehr

2019 haben in Hamburg 19 Baumpfleger erfolgreich ihre Prüfung zum Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung abgelegt.

mehr

Mit frei verfügbaren Radardaten von Satelliten lässt sich die Biodiversitätin Wäldern sehr gut analysieren. Sogar kleinste Insekten können...

mehr

Die Parlamentsgruppe "Kulturgut Alleen" ist bei ihrem Ziel, den Alleenbestand an Landstraßen zu erhalten und zu erweitern, einen wichtigen Schritt...

mehr

Wenn draußen noch der kalte graue Berliner Winter herrscht, wird es vom 17. bis 26. Januar 2020 auf dem Berliner Messegelände frühlingshaft bunt. Dann...

mehr

TASPO Baumzeitung Abos

Partner