Der 2018 neu gegründete, bundesweit tätige und gemeinnützige Verein Hochstamm Deutschland e.V. setzt sich für den Erhalt von Streuobstwiesen ein.

mehr

Unter dem Motto „Vielfalt in Alleen“ startet der BUND auch in diesem Jahr einen bundesweiten Fotowettbewerb. Das schönste Foto wird am Tag der Allee,...

mehr

Seit den 1990er Jahren breitet sich der Falter in Deutschland aus und ist jetzt wieder bundesweit anzutreffen. Die Raupen des...

mehr

Der Fachverband geprüfter Baumpfleger (FgB) spricht sich für mehr Baumschutz in Kommunen aus und empfiehlt eine bundesweite Einführung einer...

mehr

Unter dem Motto „Tiere im Garten“ wird die französische Initiative der „Rendezvous im Garten“ nun zum zweiten Mal in Deutschland organisiert – und...

mehr

Wie ist die Beweislast bei Schäden durch Nachbarbaumwurzeln? Im konkreten Fall wird vermutet, dass die Wurzel eines Straßenbaumes die Mauer eines...

mehr

Wie sich Misteln ausbreiten und eindämmen lassen, untersucht seit 30 Jahren das Pflanzenschutzamt in Berlin. Dabei wurden auch Schnittmaßnahmen...

mehr

Wie lässt sich ein städtischer Wald mit den Bedürfnissen seiner Nutzer in Einklang bringen? Dieser Frage sind Studierende der Rheinisch-Westfälischen...

mehr

Zum Schutz der stark gefährdeten Mopsfledermaus startet ein neues Projekt, das Maßnahmen zum Erhalt naturnaher Wälder unterstützt – Lebensräume, auf...

mehr

Trendwende in der Baumschulwirtschaft: Qualitativ hochwertige Gehölze werden knapp. Der Bestand einiger Sortimente ist schon sehr eng, manche Gehölze...

mehr

Partner