Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Termine

17.10.2017 bis 17.10.2017
Greifswald

Prüfung zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur

Anmeldung spätestens drei Wochen vor dem Prüfungstermin!

Zulassungsvoraussetzungen: Zur Prüfung wird entsprechend der FLL-Zertifizierungsordnung zugelassen, wer volljährig ist, mindestens ein Jahr in der Baumkontrolle/Baumpflege gearbeitet hat und Weiterbildungen hierzu (Baumkontroll-Seminare I bis III oder vergleichbares) absolviert hat. Abweichend hiervon kann zur Prüfung zugelassen werden, wer nachweisen kann, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Über die Zulassung entscheidet die Prüfungskommission.

mehr
17.10.2017 bis 18.10.2017
Heidelberg, Staatl. Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG), Diebsweg 2, Raum E003

Zweitägiger Workshop „Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen“

Regelkontrolle: Die FLL Baumkontrollrichtlinien 2010 in der Praxis; Aktuelle Rechtsprechung; Erstaufnahme von Baumbeständen, Erstellung von Baumkatastern; Erstaufnahme und Kontrolle von flächigen Beständen.

Die eingehende Untersuchung/Praktische Übungen: Die Baumuntersuchungsrichtlinie 2013 in der Praxis; Unterschiedliche Verfahren und Methoden im Vergleich; Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch.

mehr
19.10.2017 bis 21.10.2017
Köln

Lehrgang "Seilklettertechnik Stufe C - SKT C"

SKT C 05-17. Dieser dreitägige Spezialkurs richtet sich an versierte Kletterer, die ihre Fertigkeiten um besondere Tricks und Kniffe erweitern möchten.

Inhalte: Brems-, Abseil- und Zuggeräte, Winden; Seilbahnbau; Rigging, Schwerlasttechniken; zielgenaues Ablassen; vertiefte Steigeisentechnik; verfeinerte Fäll- und Schnitttechniken; ZigZag für innovatives Speedclimbing.

mehr
19.10.2017 bis 19.10.2017
Bochum, Ruhr-Universität Bochum, Veranstaltungszentrum, Ebene 04, Universitätsstraße 150

Baumforum West

Das Baumforum West ist ein Informationsforum für alle, die mit der Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind. Im jährlichen Abstand wird das Baumforum zum Austausch von Informationen, Erfahrungen und neuesten Erkenntnissen zum Thema Baum organisiert. Die Veranstaltung in der Ruhr-Universität Bochum ist eine eintägige Veranstaltung und findet in diesem Jahr bereits zum 12. Mal statt. In der angeschlossenen Ausstellung können sich die Teilnehmer über neue Produkte und Dienstleistungen informieren. Diese Veranstaltung ist kostenlos.

mehr
19.10.2017 bis 19.10.2017
Geisingen, Hotel Sternen, Ringstraße 1-4, OT Kirchen-Hausen

Fortbildungsseminar „Sachkunde im Pflanzenschutz“

Themen: Rechtsgrundlagen; Integrierter Pflanzenschutz; Schadursachen allgemein; Biologischer Pflanzenschutz; Unkrautbekämpfung; Umgang mit Pflanzenschutzmitteln; Risikomanagement

mehr
19.10.2017 bis 19.10.2017
Geisingen

Sachkunde im Pflanzenschutz

Fortbildung für kommunale Bedienstete und weitere Anwender von Pflanzenschutzmitteln. Das Seminar umfasst folgende Themen: Rechtsgrundlagen, Integrierter Pflanzenschutz, Schadursachen allgemein, Biologischer Pflanzenschutz, Unkrautbekämpfung, Umgang mit Pflanzenschutzmitteln, Risikomanagement. In Zusammenarbeit mit Pflanzenschutzexperten wurden die Lehrgangsinhalte speziell auf kommunale Themenschwerpunkte abgestimmt. Die Fortbildungen werden durchgeführt von Gartenbauingenieur Jochen Veser, Gartenberatung, Korntal-Münchingen.

mehr
20.10.2017 bis 20.10.2017
Bremen

Lehrgang "Großbaumverpflanzung - GROSS"

GROSS 13-17. Der wichtigste Schritt für eine optimale Großbaumverpflanzung ist die genaue Begutachtung der Bäume. Hier werden neben der Baumansprache hinsichtlich ihrer Verpflanzfähigkeit oder Vitalität auch die Bodenverhältnisse und sonstigen Standortbedingungen geprüft. Es geht um die Frage, ob eine Verpflanzung überhaupt möglich ist. Dieser 1-tägige Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Großbaumverpflanzung, der Firma Opitz GmbH & Co. KG, durchgeführt. Die Nürnberger Baumpflege GmbH führt Großbaumverpflanzungen bis zu 1000 Tonnen durch.

mehr
20.10.2017 bis 22.10.2017
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

Seminar "Effektives Zeit- und Selbstmanagement"

Zielgruppe: Unternehmer und Führungskräfte aller Sparten

Leitung: Bodo Alberts, Kommunikationstrainer und Coach

mehr
20.10.2017 bis 21.10.2017
München Moosach, Berufsschulzentrum an der Riesstr. 40

2. Fachtagung zur Kindersicherheit auf Spielplätzen

Scherpunkttehmen u.a.: Stoßdämpfende Böden auf Spielplätzen. Wo ist welcher Fallschutz notwendig? Und wie viel davon ist sinnvoll? Welche Verletzungsfolgen können daraus resultieren? und natürlich auch, wie wartungsintensiv ist welcher Boden und was ist wo gut geeignet?

mehr
23.10.2017 bis 27.10.2017
Altdorf bei Nürnberg

Lehrgang "Seilklettertechnik Stufe A - SKT A"

SKT A 105-17. In 40 Stunden, verteilt auf 5 Tage, vermitteln wir Ihnen die theoretischen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten für die sichere Ausführung der Seilklettertechnik mit Handgeräten. Gleichzeitig lernen Sie, verunglückte Baumkletterer aus der Krone zu bergen und deren Erstversorgung zu übernehmen. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. Mit dem Zertifikat über den Lehrgangserfolg erhält der Teilnehmer das Nachweisheft für Kletterstunden der Gartenbau-Berufsgenossenschaft.

Inhalte: PSA, Materialkunde, praktische Rettungen durchführen und Erstversorgung vornehmen; Darstellung des Arbeitsverfahrens, Begriffsdefinitionen; Unfallverhütungsvorschriften (UVV), Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung; Material- und Ausrüstungskunde, Kontrolle, Wartung; Baumansprache und Baumsicherheitsbeurteilung; Absicherung des Arbeitsbereiches, Verkehrssicherungsmaßnahmen; Sicherungs- und Arbeitstechnik in der Baumkrone; Rettung und Hilfeleistung für Verunglückte, Erste Hilfe; Schnitttechniken mit Handgeräten, Abseiltechniken von Ästen; Aufstieg am Einfachseil.

mehr
Zurück
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
Vor

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -