Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Termine

27.6.2018 bis 27.6.2018
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

HLBS-Workshop Beweissicherung und Gutachtenerstellung im Gartenbau (SV WS-L)

Praxistraining zur Erstellung von Gutachten, mit ergänzendem Sonderteil "Beweissicherung".

In einem einführenden Themenblock werden dort zunächst die rechtlichen Grundlagen der Beweissicherung durch Sachverständige von Bernd Walterscheidt, Richter a.D. AG Köln, erörtert. Dabei geht er auf die Anforderungen der Gerichte, die allgemeine Sorgfaltspflicht sowie auf die Gefahr der Befangenheit bei der Erarbeitung eines Gutachtens ein.

Der Sachverständige Dr. Andreas Mager aus dem Rhein-Sieg-Kreis berichtet anschließend über praktische Probleme der Beweissicherung und über die Vermeidung von Befangenheit. Zudem stellt er Werkzeuge für eine Ortsbesichtigung vor und gibt Beispiele zu Dokumentation und Analyse bei Schadensfällen.

Für Interessenten an einer Sachverständigentätigkeit im Bereich des Gartenbaus, aber auch für anderweitig Interessierte werden in der 2. Hälfte des eintägigen Seminars die Kenntnisse über die Abfolge der schrittweisen Gutachtenbearbeitung diskutiert und mit Beispielen aus der Praxis untermauert. In der Gruppe werden einfache Fallgestaltungen unter Anleitung der Referenten bearbeitet und anschließend Mustergutachten präsentiert. Die Gartenbauer Dr. Andreas Mager und Dr. Holger Scherhag bringen dabei ihre langjährigen Erfahrungen als Sachverständige ein.

mehr
28.6.2018 bis 29.6.2018
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

HLBS-Einführungsseminar in die Sachverständigentätigkeit (SV2-L)

im Bereich Landwirtschaft

mehr
28.6.2018 bis 28.6.2018
Heidelberg, Ev. Emmausgemeinde, Obere Rödt 11

Seminar „Wertermittlung von Bäumen und Baumbestandsflächen“

30.6.2018 bis 30.6.2018
Berlin, Späth'sche Baumschulen, Späthstr. 80/81

Hausmesse für Gärtnerinnen und Gärtner

Vorstellung des aktuellen Sortiments

mehr
30.6.2018 bis 30.6.2018
Grünberg, Bildungsstätte Gartenbau, Gießener Str. 47

HLBS-Seminar Entschädigungsermittlung bei öffentlichem Landentzug (SV3-L)

Inhalte: Rechtsgrundlagen zum Enteignungs- und Entschädigungsrecht einschließlich der Abgrenzung zur Sozialbindung des Eigentums, Überblick über mögliche Entschädigungspositionen beim Landentzug, Bedeutung der Entschädigungsrichtlinien in der Landwirtschaft.

Einzelne Bewertungsfragen werden beispielhaft erörtert, Umwegeschäden mithilfe der Excel-Anwendung „HLBS-Mehrwege-Tax" (im Seminarpreis enthalten) berechnet.

mehr
1.7.2018 bis 31.7.2018
Berlin, Späth'sche Baumschulen, Späthstr. 80/81

Hortensienwochen

Mehr als 50 Sorten Hortensien: Farbe für den sommerlichen Garten

mehr
6.7.2018 bis 9.7.2018
Köln, INEKO Institut a.d. Uni Köln e.V., Maarweg 231-233

Lehrgang „Geprüfter Fachagrarwirt Baumpflege“

Modul 3

mehr
6.7.2018 bis 6.7.2018
Münster-Wolbeck, Bildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft, Münsterstr. 62-68

Seminar „Erkennen und Beurteilen von holzzersetzenden Pilzen an Bäumen 2 - Fortgeschrittene“

Dieses Seminar wendet sich an Baumkontrolleure und Sachverständige mit sicherem Grundwissen und guter Praxiserfahrung. Die Inhalte von "Holzzersetzende Pilze – Grundkurs" werden in diesem Seminar als Basiswissen vorausgesetzt. Ziel ist das Erreichen eines guten und sicheren Gefühls bei der Baumkontrolle, insbesondere bei fäuleinfizierten Bäumen. Auch die Grenzen und Möglichkeiten einsetzbarer Diagnosegeräte werden erarbeitet. Für die Teilnehmer/innen werden im besonderen Maße neue Erkenntnisse über den Sauerstoffbedarf holzzersetzender Pilze von Interesse sein.

 

Inhalte:

- Holzanatomische Grundlagen am Beispiel heimischer Baumarten

- Warum manche Bäume besser auf eine Pilzbesiedelung vorbereitet sind

- Wann sind Bäume besonders infektionsgefährdet

- Die Klimaerwärmung und ihr Einfluss auf Baumvitalität und Pilzverbreitung

- Wann können sich die einzelnen Baumarten aktiv gegen Pilze wehren

- Codit Modell nach Shigo

- Was können bereits pilzinfizierte Bäume gegen die Fäuleausbreitung im Holz unternehmen

- Was bedeutet das Kompensationswachstum an unterschiedlichen Baumarten

- Defekte/Fäulen an unterschiedlichen Baumarten lesen und einordnen

- Pilz-Wirt-Kombinationen und deren Gefahrenpotential für die Verkehrssicherheit

- Interpretation vieler Fäulen anhand zahlreicher Fallbeispiele, Parameter am Baum, Maßnahmen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit

mehr
10.7.2018 bis 12.7.2018
Dresden, Tharandt

FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur

Intensivmodul und Prüfung

mehr
11.7.2018 bis 11.7.2018
Heidelberg, Staatl. Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau

Sachkunde im Pflanzenschutz

Fortbildung für kommunale Bedienstete und weitere Anwender von Pflanzenschutzmitteln

mehr
Zurück
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Vor

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -