Webseite für Baumpflege, Baumfreunde und Arboristik

Termine

3.11.2017 bis 4.11.2017
Koblenz, Schnittschule am Mittelrhein, Im Römerkastell 33

Seminar: Der junge Streuobst-Baum

In den ersten Jahren eines Obstbaumes von der Pflanzung bis zum Vollertrag bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, ihn unterstützend und lenkend zu begleiten. Voraussetzungen für langlebige, gesunde und ertragreiche Bäume sind kontinuierlicher Erziehungs- und Aufbauschnitt, aber auch die Pflege des Wurzelraumes.

Zeitplan: Freitag von 15 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr. Referenten: Herbert Ritthaler, Christoph Vanberg, Christopher Kiesslich.

mehr
17.2.2018 bis 17.2.2018
Koblenz, Schnittschule am Mittelrhein, Im Römerkastell 33

Veredlungsseminar

Die besten Schnittmethoden für verschiedene Anwendungsbereiche, Reiserauswahl, Unterlagensorten, Umveredeln, Mehrsortenbäume, Weiterkultur der Jungbäume, praktisches Üben – auch mit mitgebrachten Reisern.

Zeitplan: Samstag von 10 bis 17 Uhr.

Referent: Herbert Ritthaler.

mehr
16.3.2018 bis 17.3.2018
Koblenz, Schnittschule am Mittelrhein, Im Römerkastell 33

Seminar: Der erwachsene Streuobst-Baum

Vitalitätsbeurteilung, Erhaltungs- und Erneuerungsschnitt, sowie die Kriterien und Techniken der modernen Baumpflege an älteren Obsthochstämmen sind die Inhalte dieses Kurses, nach der

Theorie wird praktisch geübt!

Zeitplan: Freitag von 15 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr. Referenten: Christoph Vanberg, Herbert Ritthaler, Christopher Kiesslich.

mehr
22.6.2018 bis 23.6.2018
Koblenz, Schnittschule am Mittelrhein, Im Römerkastell 33

Seminar: Die Streuobstwiese

Das 2-Tages-Seminar führt ein in die vielfältigen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Aspekte der traditionellen Streuobstkultur. Von der ursprünglichen Bewirtschaftungsweise in historischen Zeiten spannt sich der Bogen über die Wiederentdeckung und Bedeutung der verbliebenen Extensiv-Obstbestände in der modernen Agrar-Landschaft bis zu modifizierten Nutzungskonzepten für die heutige Zeit und die Zukunft.

Inhalte: Planung und Optimierung von Streuobstwiesen nach arbeitswirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten, intensive und extensive Konzepte für Pflege und Nutzung, Obstarten, begleitende Gehölze, Biotop-Strukturen, Sommerschnitt und ökologischer Pflanzenschutz in der Obstwiese.

Zeitplan: Freitag von 15 bis 20 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr.Referenten: Herbert Ritthaler, Christoph Vanberg, Christopher Kiesslich

mehr
Seite 1

Termin-Anzeige eingrenzen

 Website: plehn media
© 2017 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -