Tipp abgeben: Wer wird Baum des Jahres 2019?

Welcher Baum zum Baum des Jahres 2019 gewählt worden ist, wird am Freitag, 9. November, im Zoologischen
Garten in Berlin bekannt gegeben.

Die Ess-Kastanie ist Baum des Jahres 2018. Wer wird wohl der Baum des Jahres 2019? Am 9. November wird man es erfahren. (Foto: Pixabay)

Die Dr. Silvius Wodarz Stiftung gibt am 9. November ihre Wahl zum Baum des Jahres 2019 bekannt. Auch Bundesministerin Julia Klöckner wird bei der Bekanntgabe dabei sein, ein Grußwort sprechen und die Schirmherrschaft über die Dr. Silvius Wodarz Stiftung übernehmen. Musikalisch begleitet wird die Ausrufung vom einem Schulorchester. Die Teilnehmer können Fragen zum Jahresbaum stellen und treffen Vertreter zahlreicher Umweltorganisationen, die im Kuratorium Baum des Jahres, das den Jahresbaum auswählt, Mitglied sind. Auch die amtierende und die neue Deutsche Baumkönigin werden anwesend sein. 

Wer möchte, kann auf der Homepage https://www.baum-des-jahres.de/tipp-bdj-2019/ einen Tipp abgeben, wer Baum des Jahres 2019 wird und kleine Geschenke gewinnen.

Anmeldung zur Veranstaltung:
Wie der Veranstalter miteilt, wird - auch wegen der Anwesenheit der Ministerin und damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen - möglichst um eine schriftliche Anmeldung mit Namen, Vornamen und Nennung der vertretenen Institution oder Organisation bis Dienstag, 30. Oktober, gebeten.
Anmeldungen per Mail an: Stefan.Meier@grube.de
Die Einladung gilt dann als Eintrittskarte für den Zoo, halten Sie für eine Sicherheitskontrolle ein Personaldokument bereit.

Partner